TUHH / Institut für Mathematik / Verfahrenstechnik-Camp / 2019 / Sommer-Camp Verfahrenstechnik

Sommer-Camp Verfahrenstechnik

1. - 3. Juli 2019, TU Hamburg, Institut für Mathematik

Thema:
"Vom Molekül zum Produkt"
Durchführung:
Dozenten der Fakultät für Verfahrenstechnik
Ansprechpartner:
Asst. Prof. Dr.-Ing. Maksym Dosta

Egal ob es um die Herstellung von Schokolade, das Brauen von Bier, oder die Produktion von Lithium-Ionen-Akkus geht - überall ist die Verfahrenstechnik involviert. Denn bei all diesen Prozessen muss ein Stoff in seiner Art, seiner Eigenschaft oder seiner Zusammensetzung verändert werden. Doch im Gegensatz zu den Grundlagendisziplinen reicht es hier nicht aus, dass es im Labor klappt. In der Verfahrenstechnik geht es darum solche Prozesse in teils riesigen Anlagen technisch zuverlässig durchzuführen.

Wenn Dich also interessiert, wie Produkte tatsächlich produziert werden und wie man solche Prozesse entwickeln kann, dann komm im Sommer 2019 an die TUHH. Behandelt werden verschiedene Aspekte aus Theorie, numerische Modellierung und experimentellen Untersuchungen.

Uhrzeit:
täglich von 09:00 - 16:00 Uhr
Zielgruppe:
Jugendliche ab Klasse 11
Teilnehmer:
maximal 30
Kosten:
50 Euro, für Klubmitglieder 40 Euro, exklusive Verpflegung und Fahrtkosten
Anmeldung:
Die Anmeldung zum Frühjahrs-Camp erfolgt über den Faszination Technik Klub.
Dort finden Sie auch noch weitere interessante Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersgruppen.