TUHH / Institut für Mathematik / Workshop-Tag Technomathematik / Workshop 3

Workshop 3

Bewegung und Veränderung (Numerische Lösung von Differentialgleichungen)

Workshop-Leitung: Dr. Christian Seifert
SHK: Jan Oke Alff

Alle wissen, dass man Bewegungen und andere Veränderungen in der Zeit mit dem Computer simulieren kann. Jeder Benutzer eines Computerspieles verlässt sich darauf. In diesem Workshop soll die Mathematik hinter solchen Simulationen grundsätzlich verstanden werden. Mehr als das wollen wir in SCILAB einfache Simulationen selbst programmieren. Dafür lernen wir (wenn er nicht schon bekannt ist) den Begriffe der Ableitung einer Funktion kennen und sehen, wie man Veränderungen durch sogenannte Differentialgleichungen beschreibt und damit berechenbar macht.
Die Theorie und das Programmieren wird ergänzt durch Experimente im DLR-School_Lab, in dem wir einige der simulierten Vorgänge selbst praktisch nachvollziehen können.

Bild zum Workshop 3

Zurück