Fachausschuss Angewandte Operatortheorie

Viele mathematische Modelle der Natur- und Ingenieurwissenschaften lassen sich operatortheoretisch beschreiben. Dies ermöglicht einen Zugang zur strukturellen Analyse der zugrunde liegenden Problemstellungen. Der Fachausschuss Angewandte Operatortheorie fördert die Kommunikation und Zusammenarbeit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, deren Arbeitsgebiet in der Theorie und Anwendung von operatortheoretischen Methoden liegt. Hauptanliegen sind sowohl die Weiterentwicklung der Techniken, als auch deren effiziente Umsetzung in konkreten Anwendungen, zum Beispiel bei zeitabhängigen partiellen Differentialgleichungen, in der mathematischen Systhemtheorie, sowie bei Approximationsverfahren und dem Langzeitverhalten von Lösungen zu partiellen und stochastischen Differentialgleichungen.

Vorsitzende des Fachausschusses

Prof. Dr. Birgit Jacob
Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Arbeitsgruppe Funktionalanalysis
Bergische Universtät Wuppertal
Gaußstraße 20
D-42097 Wuppertal
Email: jacob*at*math.uni-wuppertal.de

Stellvertretende Vorsitzende des Fachausschusses

Prof. Dr. Martin Grothaus
Gottlieb-Daimler-Straße
Gebäude 48 , Raum 626
67663 Kaiserslautern
Postfach 3049
67653 Kaiserslautern
Email: grothaus*at*mathematik.uni-kl.de

Prof. Dr. Christiane Tretter
Universität Bern
Mathematisches Institut
Sidlerstrasse 5
CH-3012 Bern
Email: christiane.tretter*at*math.unibe.ch

Dr. Christian Seifert
Technische Universität Hamburg
Institut für Mathematik
Lehrstuhl Angewandte Analysis
Am Schwarzenberg-Campus 3
D-21073 Hamburg
EMail: christian.seifert*at*tuhh.de